ZWISCHENSTELLUNG: Constructive Alps 2015

constructivealpes agendabild

31.01.16 bis 21.02.16

ZWISCHENSTELLUNG
Constructive Alps 2015

Vernissage: Sonntag, den 31.01.2016 um 14.00 Uhr

Am Sonntag, den 31. Januar haltet die Wanderausstellung „Constructive Alps“ im Zeughaus Teufen und wird da nahe dem Grubenmann-Museum noch bis zum 21. Februar zu sehen sein.
Diese Ausstellung würdigt und prämiert 32 von 360 eingereichten Sanierungs- und Neubauprojekte im Alpenraum, welche ökologisch, baukulturell, gesellschaftlich und ökonomisch als vorbildlich betrachtet werden.
In der gut besetzen Jury sass Köbi Gantenbein, Chefredaktor Hochparterre, vor.
Der erste Preis wurde dem neugebauten Pfarrhaus von Krumbach (A) zugesprochen, welches von der Architekten-Arbeitsgemeinschaft von Bernardo Bader, Bechter Zaffignani und Hermann Kaufmann konzipiert wurde.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.